Zwangsversteigerung: 0002 K 0090/ 2019

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 09:00 Uhr

land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück: Klausner Tal, Käpplesberg, 92275 Hirschbach

Lfd. Nr. 1Verkehrswert:1.600,00 €   Lfd. Nr. 2 Verkehrswert:58.249,00 €   Lfd. Nr. 3  Verkehrswert:15.900,00 €   Lfd. Nr. 4Verkehrswert:893,00 €   Lfd. Nr. 5Verkehrswert:11.400,00 €   Lfd. Nr. 6Verkehrswert:5.570,00 €   Lfd. Nr. 74.816,00 €

Grundbuch
Amtsgericht Amberg von Achtel Blatt 887
Ort der Versteigerung
92224 Amberg, Paulanerplatz 4, Sitzungssaal B 115 (Nebengebäude 1. Stock)

Beschreibung
Eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Amberg von Achtel Lfd. Nr.1Gemarkung: AchtelFlurstück: 467Wirtschaftsart- und Lage: Landwirtschaftsfläche, WaldflächeAnschrift: Klausner TalHektar: 0,1700Blatt: 887 Lfd. Nr.2Gemarkung: AchtelFlurstück: 469Wirtschaftsart- und Lage: Landwirtschaftsfläche, WaldflächeAnschrift: Klausner TalHektar: 2,5140Blatt: 887 Lfd. Nr.3Gemarkung: AchtelFlurstück: 470Wirtschaftsart- und Lage: WaldflächeAnschrift: Klausner TalHektar: 0,8370Blatt: 887 Lfd. Nr.4Gemarkung: AchtelFlurstück: 474Wirtschaftsart- und Lage: LandwirtschaftsflächeAnschrift: Klausner TalHektar: 0,1290Blatt: 887 Lfd. Nr.5Gemarkung: AchtelFlurstück: 482Wirtschaftsart- und Lage: Landwirtschaftsfläche, WaldflächeAnschrift: KäpplesbergHektar: 0,4940Blatt: 887 Lfd. Nr.6Gemarkung: AchtelFlurstück: 483Wirtschaftsart- und Lage: LandwirtschaftsflächeAnschrift: KäpplesbergHektar: 0,6540Blatt: 887   Lfd. Nr. 7Gemarkung: AchtelFlurstück: 487Wirtschaftsart- und Lage: Landwirtschaftsfläche, WaldflächeAnschrift: KäpplesbergHektar: 0,5820Blatt: 887   Lfd. Nr. 1Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):unbebautes Grundstück, genutzt als Wiese (ca. 1.407 m²) , Wald (ca. 293 m²);  das gesamte Grundstück liegt im Landschaftsschutzgebiet innerhalb des Naturparks Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst, ein kleiner Teil des Grundstücks ist biotopkartiert,  nordwestlich von Unterklausen,nur über einen schmalen Grundstücksstreifen der FlNr. 487 (Eigenbesitz)  befahrbar, ungepflegter Baumbestand mit einzelnen 120 jährigen Buchen  und rotfaulen Fichten, teilweise mangels ausreichendem Standraum instabil, auf Teilfläche Graben;   Lfd. Nr. 2Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):unbebautes Grundstück, genutzt als Wiese  (ca. 5.077 m²) , Wald (ca. 19.780 m²) und Weg (ca. 283 m²);   das gesamte Grundstück liegt im Landschaftsschutzgebiet innerhalb des Naturparks Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst,  nordwestlich von Unterklausen, durch gut befahrbaren Feldweg erschlossen, ungepflegter Baumbestand mit Fichten , Buchen Kiefern, Birken, im Durchschnitt 85-jährig,  Bestockungsgrad 0,9, Bonität II.5; teilweise mangels ausreichendem Standraum instabil, von Gräben durchzogen, landwirtschaftliche Fläche mit Gesamtertragsmesszahlt 1679;   Lfd. Nr. 3Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):unbebautes Grundstück, genutzt als Wald, das gesamte Grundstück liegt im Landschaftsschutzgebiet innerhalb des Naturparks Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst,  nordwestlich von Unterklausen, kein direkter Weganschluss, ungepflegter Baumbestand, überwiegend Läuterung und Jungdurchforstung, die flächig mit einzelnen bis 100-Jährigen Kiefern, Fichten , Buchen und Aspen durchsetzt ist, im Durchschnit 50-jährig,  teilweise mangels ausreichendem Standraum instabil, Bestockungsgrad 0,9, Bonität II.5;   Lfd. Nr. 4Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):unbebautes Grundstück, genutzt als Wiese (ca. 1.262 m²) und Weg (ca. 28 m²), nordwestlich von Unterklausen, durch Feldweg gut erschlossen, das gesamte Grundstück liegt im Landschaftschutzgebiet innerhalb des Naturparks Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst, ein Teil ist biotopkartiert,  Gesamtertragsmeßzahl 416;   Lfd. Nr. 5Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):unbebautes Grundstück, genutzt als Wald, das gesamte Grundstück liegt im Landschaftsschutzgebiet innerhalb des Naturparks Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst,  nordwestlich von Unterklausen, Erschließung über eingewachsenen Erdweg, bzw. über landwirtschaftliche Nutzfläche FlNr. 483, ungepflegter Baumbestand, Buchen, Kiefer, und Aspen, 80-110 jährig,  teilweise mangels ausreichendem Standraum instabil, Bestockungsgrad 1.0, Bonität II.5;   Lfd. Nr. 6Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):unbebautes Grundstück, genutzt als Wiese (ca. 5.797 m²) und Wald (ca. 743 m²), das gesamte Grundstück liegt im Landschaftsschutzgebiet innerhalb des Naturparks Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst,  nordwestlich von Unterklausen, durch gut befahrbaren Wirtschaftsweg erschlossen, Gesamtertragsmesszahl 1913,  ungepflegter Baumbestand,  teilweise mangels ausreichendem Standraum instabil, im Zusammenhang mit Flnr. 482, Randbestockung aus Buche, Kiefer, etwas Aspe und Vogelbeere;   Lfd. Nr. 7Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):unbebautes Grundstück, genutzt als Wiese (ca. 4.254 m²), Weg (ca. 873 m²) und Wald (ca. 693 m²), das gesamte Grundstück liegt im Landschaftsschutzgebiet innerhalb des Naturparks Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst, ein kleiner Teil des Grundstücks ist biotopkartiert,  nordwestlich von Unterklausen, durch gut befahrbaren Wirtschaftsweg erschlossen, Gesamtertragsmesszahl 1356,  ungepflegter Baumbestand,  teilweise mangels ausreichendem Standraum instabil, Randbestockung zu FlNr. 490, Waldmantel aus bis zu 120-jährigen Buchen und Kiefern, Aspen, Fichten, Schlehen;