Zwangsversteigerung: 0011 K 0006/ 2019

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 09:00 Uhr

Fachwerkhaus: Burggraben 6, 32457 Porta Westfalica, Hausberge

45.000,- EUR

Grundbuch
Hausberge Blatt 1.379 A
Ort der Versteigerung
Amtsgericht Minden, Königswall 8/Gerichtszentrum, Erdgeschoss, Saal 220

Beschreibung
Lt. Gutachten ist das 91 m² große und hangige Grundstück bebaut mit einem freistehenden, 1-geschoss. Fachwerkhaus (Fachwerk mit Lehmausfachung und Mauerwerk) ohne Vorgarten, teilunterkellert, teilausgebautes DG, mit 2-geschoss. Giebelvorbau, Satteldach mit Ziegeleindeckung, Holzfenster mit Einfachverglasung, Gaszentralheizung (etwa in 2010 neu erstellt), Wohnflächen EG + DG insgesamt ca. 74 m². Im Gebäude befindet sich u.a. eine sehr steile, nur sehr eingeschränkt nutzbare Holzwangentreppe mit ungleichmäßigen Stufenhöhen - ein Treppengeländer fehlt.Das Gebäude steht unter Denkmalschutz, ursprüngliches Baujahr etwa zwischen 1800 und 1850. Lärmimmission von der B 482 und durch Schienenverkehr. Zudem befindet sich ggü. des Gebäudes ein Postzentrum, was ebenfalls eine erhöhte Lärmimmission bedeutet.Es bestehen diverse Baumängel/Bauschäden, bezüglich der energetischen Beschaffenheit besteht Instandhaltungsstau.An dieses Gebäude ist rückseitig ein kleiner Schuppen mit einem flachgeneigten Pultdach angebaut. Die Dacheindeckung besteht aus Welleternitplatten. Holzfenster und Holztür sind erneuerungsbedürftig, es bestehen Putzschäden.Das Objekt war zur Zeit der Gutachtenerstellung vermietet/verpachtet.